Termine

Vielfalt rockt!

Am 30. April ab 20 Uhr auf dem Domshof in Bremen

Die ganze Innenstadt ist verwaist … die ganze Innenstadt? Nein! Ein mittlerweile gar nicht mehr so kleines Grüppchen Musikliebhaber_innen, das entschieden etwas gegen Rassismus hat, leistet der Stille erbitterten Widerstand.
VIELFALT ROCKT! ist wieder da! Das “umsonst und draußen”-Festival für Vielfalt, Offenheit und Toleranz sowie gegen Rassismus und Diskriminierung rockt am Vorabend des 1. Mai den Domshof – und das zum vierten Mal!
Dieses Jahr gehen fünf Bremer Bands an den Start. Zu den Klängen von „Passepartout“, „The Eternal Spirit“, „Anne.Fuer.Sich“, „Die Zollhausboys“ und „Paloma & The Matches“ wird ein Zeichen gesetzt. Wie in den vergangenen drei Jahren wurde das Festival von einem ehrenamtlichen Team geplant. Verschiedene Träger, Organisationen und Institutionen unterstützen VIELFALT ROCKT! finanziell. Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung wieder von Carolina Quesada von „Radio Cosmo“ moderiert.
Alle Bremerinnen und Bremer sind eingeladen, an diesem Abend zu feiern und für ein buntes und tolerantes Bremen zusammen zu kommen. Kulturelle Vielfalt, elektrisierende Musik, gute Laune: All das ist am 30. April garantiert!
Der Eintritt ist frei

Weitere Infos zur Veranstalung unter: https://www.facebook.com/vielfaltrockt.hb und
https://www.instagram.com/vielfaltrockt.hb

Downloads:

Der Bremer Rat für Integration bei facebook