Termine

Unser Stadtteil, unsere Region, unser Europa?

Die Europawoche wird jedes Jahr Anfang Mai bundesweit durchgeführt. Ziel der Europawoche ist es, die europäische Idee durch Veranstaltungen in ganz Deutschland zu kommunizieren, zu diskutieren, begreifbar und erfahrbar zu machen. Möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern soll die Gelegenheit geboten werden, sich über Europa und die europäische Integration zu informieren und aktuelle Themen der Europapolitik zu diskutieren.
Alle Informationen über geplante Aktivitäten von Vereinen, Verbänden, Bildungsträgern, Organisationen sowie anderen Einrichtungen aus Politik und Verwaltung in Bremen finden Sie im (Europawochen-Programm).
Die Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen für Europa Staatsrätin Ulrike Hiller lädt zum Abschluss der Woche zu einer spannenden Diskussionsrunde mit Politikwissenschaftlerin und Autorin Ulrike Guérot und dem Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Kühnel ein. Thema wird sein: Die Zukunft der Europäischen Union und der Rolle der Regionen. Im Sky Deck auf dem Teerhof „inmitten der Weser“ wird mit Aussicht auf die Bremer Innenstadt diskutiert, wie es in Europa weitergehen sollte, damit unsere Region auch in der Europäischen Union gute Zukunftschancen hat. Anschließend gibt es einen Empfang.

25. Mai, 18–21 Uhr, Fly Deck, Teerhof 59, 28195 Bremen
Eintritt frei

Der Bremer Rat für Integration bei facebook